Spanischlernen Nebensache
  Startseite
  Archiv
  Introducción
  Uebersicht
  Woerterbuch
  Laendernamen Spanisch
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

cabronsito blotzkogger Mexiko-Quiz Blogscout.de TopBlogs.de

http://myblog.de/spanischschule

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
(Mexikanisches) Spanisch lernen per Internet

So, nun ist es endlich soweit.
Ab sofort biete ich das Erlernen der Sprachen Deutsch, Spanisch und Englisch per Internet an.
Die Ergebnisse und die Funktionalitaet uebertreffen meine kuehnsten Erwartungen.

Was wird benoetigt?
- eine moeglichst schnelle Internetverbindung
- das Internettelefonieprogramm Skype
- moeglichst ein Headset, um die Haende freizuhaben
- es ist KEINE Kamera notwendig.

Wie funktioniert es?
Ganz einfach, wie herkoemmlicher Sprachunterricht auch. Die Chatfunktion bei Skype bietet ausserdem hervorragende Voraussetzungen, um das Schreiben sofort parallel und korrekt zu lernen.

Was ist mit Lehrmaterial?
Das wird nebenbei als Internetpraesenz erstellt. Mehr ist nicht noetig. Ein Beispiel (Deutsch fuer Leute mit Spanisch als Muttersprache), wie es aussehen wird, kann man sich hier schon einmal ansehen: Escuela de Alemán por Internet


Wieviel soll es kosten?
Mit VHS-Grossgruppenpreisen kann ich natuerlich nicht mithalten, zumal wir hier von Einzelunterricht reden. Aber aus Werbegruenden fange ich bescheiden an.
Den ersten 5 Schuelern biete ich einen Stundenpreis von 10 Euro oder 150 mex. Peso, fuer 6 Monate garantiert.

Wie funktioniert die Bezahlung?
Der vereinbarte Betrag - ueblicherweise fuer 10 Stunden im voraus - wird auf ein Konto ueberwiesen - fertig.

Muss ich die Katze im Sack kaufen?
Nein! Jedem Interessenten biete ich eine kostenlose Probestunde, damit er sich eine Meinung bilden kann.

Weitere Anmerkungen:
- Man glaube nicht, es handle sich hier nur um eine Art Spielerei. Es geht um professionellen Unterricht, basierend auf 7 Jahren Erfahrung in der Materie. Das Erlernen der Sprache bis zum jeweils anvisierten Niveau - bei genuegend Ausdauer und Einsatz, versteht sich - ist garantiert.
- Ich moechte noch darauf hinweisen, dass ich nur eine begrenzte Anzahl Schueler akzeptieren kann, da ich noch weiteren Taetigkeiten nachgehe und eine ganze Menge Stunden pro Woche mit meinem kleinen Sohn (Down Syndrom) im Therapiezentrum und bei Aerzten verbringe.

Kontaktadresse:
cabronsito@gmx.net
12.4.08 16:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung